Clipgrab - Mediendownloader- und Konvertierer

Software zum Thema Multimedia
beluga
Beiträge: 189
Registriert: Fr 16. Jul 2021, 08:49
Has thanked: 37 times
Been thanked: 117 times

Clipgrab - Mediendownloader- und Konvertierer

Beitrag von beluga »

Mit Clipgrab lassen sich ganz einfach Videos von Multimediaplattformen wie YouTube, Vimeo, DailyMotion oder Facebook usw. herunterladen und auf Wunsch gleich u. a. in MP3, MPEG4, OGG Vorbis/Theora oder WMV konvertieren.
Clipgrab verfügt über eine sehr übersichtliche und einfach gehaltene Oberfläche, die keiner großen Beschreibung bedarf.
bild1.jpg
Für Linux steht ein AppImage (64 Bit) zum Download bereit. https://download.clipgrab.org/ClipGrab- ... 4.AppImage
Zur besseren Verwaltung empfehle ich im "~home"-Verzeichnis einen eigenen Ordner z. B. "AppImages" zu erstellen und alle verwendeten AppImages hier abzulegen.
Nach dem Download muss noch für die Ausführung das benötigte Zugriffsrecht erteilt werden. Für Linux-Einsteiger: Ein Rechtsklick auf die herunter geladene Datei - und ein Häkchen setzen wie folgt...
bild6.jpg
Die Anwendung ist sehr einfach. Im Eingabefeld einen Suchbegriff eingeben. Noch besser, im Reiter "Downloads" gleich die entsprechende, kopierte "Url" des gewünschten Videos aus z. B. Youtube einfügen.
Jetzt das passende Format (z. B. mp3 - falls nur die Audio-Datei gewünscht wird usw.) und die Qualität auswählen und auf "Dieses Video herunterladen!" klicken.
bild2.jpg
Der Download erfolgt in den unter "Einstellungen" festgelegten Ordner.
bild7.jpg
Als weitere Einstellungen können in den entsprechenden Reitern die Metadaten sowie das Verhalten der Zwischenablage konfiguriert werden.
bild8.jpg
bild9.jpg
Nach dem Download der gewünschten MP3-Dateien empfiehlt sich ein Blick auf nachfolgenden Beitrag zur Weiterverarbeitung viewtopic.php?t=582