Datenschutz

Informationen rund um die Linux Bibel Österreich
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 716
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 17 times
Been thanked: 308 times
Kontaktdaten:

Datenschutz

Beitrag von robertgoedl »

Die Linux Bibel nutzt inzwischen die Software Matomo, um zu erfahren, was die Leser der Linux Bibel auch wirklich interessiert. Die Daten bleiben genau einen Monat am Server gespeichert, dann automatisch gelöscht und natürlich nicht weiter gegeben.

Für mich ist es so gesehen einfach eine kleine Information, wie viele Nutzer die Linux Bibel auch wirklich besuchen und was wirklich interessiert.
matomo.jpg
Die Linux Bibel hat kein Interesse an irgendwelchen finanziellen Geschichten.

Grüße, Robert
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...