Facebook-Browser und Co. - Vorsichtig sein.

Diskussionen rund um Linux und freie Software, etc
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 150 times
Been thanked: 777 times
Kontaktdaten:

Facebook-Browser und Co. - Vorsichtig sein.

Beitrag von robertgoedl »

Facebook-Nutzer, solche von anderen sozialen Netzwerken, Smartphone-Apps diverser sozialer Netzwerke - hier sollte man ein wenig vorsichtig bei Links sein.

Ich nehme jetzt einmal ganz einfach Facebook her - klickt man innerhalb von Facebook auf einen Link, um diesen zu öffnen, nutzt man so gesehen den Facebook-Browser. Recht einfach erklärt - öffnet man einen Link innerhalb von Facebook, wird die entsprechende Webseite natürlich in einem weiteren Tab im Webbrowser angezeigt. Doch - Facebook schickt dabei seine eigene API mit - kann dadurch Klicks auf der (nicht Facebook)-Seite Klicks und Eingaben mitlesen.

Kleiner Tipp - den entsprechenden Link innerhalb von Facebook rechts anklicken, den Link kopieren - einen neuen Tab öffnen und den Link hier einfügen.
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...

Create an account or sign in to join the discussion

You need to be a member in order to post a reply

Create an account

Not a member? register to join our community
Members can start their own topics & subscribe to topics
It’s free and only takes a minute

Registrieren

Sign in