Installation Debian 11

Probleme bei der Installation von Linux
Bommel
Beiträge: 21
Registriert: So 18. Jul 2021, 20:14
Has thanked: 7 times

Installation Debian 11

Beitrag von Bommel »

Hallo

ich wollte mir heute Debian 11 Installieren , diese lief auch einwandfrei durch aber das System bleibt beim Start hängen.
wer kann mir weiterhelfen ?

Falsche ISO ? installiert debian-11.0.0-amd64-netinst.iso

welche ISO wäre die richtige ?



Machine: Type: Desktop Mobo: MSI model: A68HM-P33 V2 (MS-7895) v: 1.0 serial: <filter>
UEFI: American Megatrends v: 1.5 date: 12/07/2018
CPU: Topology: Dual Core model: AMD A6-6400K APU with Radeon HD Graphics bits: 64 type: MCP
arch: Piledriver rev: 1 L2 cache: 1024 KiB
flags: avx lm nx pae sse sse2 sse3 sse4_1 sse4_2 sse4a ssse3 svm bogomips: 15571
Speed: 4092 MHz min/max: 1800/3900 MHz Core speeds (MHz): 1: 4092 2: 4092
Graphics: Device-1: AMD Richland [Radeon HD 8470D] vendor: Micro-Star MSI driver: radeon
v: kernel bus ID: 00:01.0 chip ID: 1002:9996
Display: x11 server: X.Org 1.20.9 driver: ati,radeon unloaded: fbdev,modesetting,vesa
resolution: 1920x1080~60Hz
OpenGL: renderer: AMD ARUBA (DRM 2.50.0 / 5.4.0-74-generic LLVM 11.0.0)
Danke für eureTipps


Bommel
Dateianhänge
Debian 08-35-21.png
Zuletzt geändert von Bommel am Di 17. Aug 2021, 08:51, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bluestar
Beiträge: 46
Registriert: So 11. Jul 2021, 18:44
Has thanked: 3 times
Been thanked: 10 times

Re: Installation Debian 11

Beitrag von bluestar »

Debian ist eine sehr konservative Distribution. d.h. wenn Du keine Probleme haben möchtest, lädst Du Dir gleich die Distribution inkl. den von Debian standardmässig verbannten "unfreien" Treibern ... :roll:

https://cdimage.debian.org/images/unoff ... so-hybrid/

Dann funktioniert vermutlich auch out of the Box Wlan und wahrscheinlich Deine Grafikkarte ...
Bommel
Beiträge: 21
Registriert: So 18. Jul 2021, 20:14
Has thanked: 7 times

Re: Installation Debian 11

Beitrag von Bommel »

Danke bluestar

muss ich nach der Install am System noch wichtige Einstellungen vornehmen ?

Bommel
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 904
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 37 times
Been thanked: 452 times
Kontaktdaten:

Re: Installation Debian 11

Beitrag von robertgoedl »

Hallo Bommel, ich hätte hier einen passenden Beitrag Debian Live
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...
Benutzeravatar
bluestar
Beiträge: 46
Registriert: So 11. Jul 2021, 18:44
Has thanked: 3 times
Been thanked: 10 times

Re: Installation Debian 11

Beitrag von bluestar »

Noch ein Tip: Ich hatte mal den Fall, dass sich Debian 10 bei einer bestimmten Hardware von der Live-CD (Stick) erst gar nicht booten liess ... Eigentlich fatal, weil es ja immer heisst: Läuft die Live, alles in Butter. Pustekuchen!

Am Ende kam ich dann aber doch unkompliziert mit der Netinstall an's Ziel: https://cdimage.debian.org/images/unoff ... 64/iso-cd/

Das dürften dann die Fälle sein, wo die Leutchen entnervt in die Arme von Ubuntu oder Manjaro getrieben werden. :mrgreen:
Für den Fall der Fälle habe ich jetzt immer einen gut gefüllten https://www.ventoy.net/en/index.html Stick dabei, mit allen möglichen Debian-Varianten :D Ubuntu traue ich nicht über den Weg und Debian ist die meistverwendete Grundlage für weitere beliebte und erfolgreiche Opensource-Projekte (z.B. Openmediavault, Proxmox etc). Das macht den Wartungsaufwand viel leichter. Die Sperenzchen von Ubuntu, das sich immer weiter von Debian wegbewegt, sind schon Ärger genug.
Bommel
Beiträge: 21
Registriert: So 18. Jul 2021, 20:14
Has thanked: 7 times

Re: Installation Debian 11

Beitrag von Bommel »

Hallo

Danke
könnte mir noch jemand sagen was es mit der Firmware auf sich hat ?

muss die Installiert werden ? oder ist die schon dabei ?

Bommel
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 904
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 37 times
Been thanked: 452 times
Kontaktdaten:

Re: Installation Debian 11

Beitrag von robertgoedl »

Bei der Non-Free-Version ist so ziemlich alles (vor allem nicht freie WLAN-Treiber) schon integriert - darum geht es hauptsächlich. Linux ohne Netzwerkzugang ist auch nicht alles ;)
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema