Kid3 - Metadaten (Audio-Tags) von MP3-Dateien unter Linux bearbeiten

Software zum Thema Multimedia
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 943
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 42 times
Been thanked: 483 times
Kontaktdaten:

Kid3 - Metadaten (Audio-Tags) von MP3-Dateien unter Linux bearbeiten

Beitrag von robertgoedl »

Kid3 ist eine Software unter Linux, mit der sich die Metadaten - auch Audio-Tags von MP3-Dateien manuell bearbeiten lassen. Solche mit Metadaten versehenen MP3-Dateien zeigen in einem Audio-Player die entsprechenden Daten natürlich auch an, zu solchen Daten zählen:
  • Titel
  • Interpret
  • Album
  • Kommentar
  • Datum
  • Titelnummer
  • Genre
Kid3 ist grundsätzlich für die Desktop-Umgebung KDE gedacht, lässt sich jedoch durch das Qt-Paket auch ohne zusätzliche KDE-Pakete unter anderen Desktop-Umgebungen nutzen.

Kid3 installieren

Sie installieren diese Software unter auf Debian basierenden Linux-Distributionen ganz einfach über die Paket-Verwaltung durch das Paket "kid3" (KDE) oder durch das Paket "kid3-qt" (andere Desktop-Umgebungen).

Kid3 nutzen

Sie finden diese Software nach der Installation im Anwendungsmenü unter der Kategorie Multimedia, alternativ nutzen Sie den Schnellstarter (Alt+F2) oder das Terminal mit dem Befehl:

Code: Alles auswählen

kid3
kid3-qt
Eine weitere Möglichkeit - klicken Sie eine Audio-Datei rechts an und wählen "Öffnen mit".
kid3.jpg
In der Liste links finden Sie nun die im aktuellen Verzeichnis liegenden MP3-Dateien, Sie markieren nun ganz einfach die erste Datei - auf der rechten Seite zeigt sich nun der Editor:
kid3-1.jpg
Im ersten Feld passen Sie den Dateinamen an - mehr als der eigentliche Song-Titel sollte hier am Ende gar nicht mehr stehen - Zeile zwei und drei sind eher für Spezialisten gedacht - in den unteren Feldern geben Sie nun die entsprechenden vorgegebenen Daten an:
kid3-2.jpg
Ein passendes Cover-Bild ziehen Sie einfach an die Stelle an dem das Bild angezeigt wird - siehe Bild oben.

Sie müssen nicht alle Dateien extra bearbeiten und speichern - bearbeiten Sie einfach alle gewünschten Dateien, ein Klick auf den Schalter "Speichern" genügt und alle bearbeiteten Dateien werden gespeichert.

Eine Wiedergabeliste (M3U) erstellen Sie mit dem Schalter "Stückliste erstellen":
kid3-3.jpg
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...