[solved] KDE Plasma 5.23.80 virtuelle Arbeitsflächen plugin

Alle möglichen Probleme mit Software
rabo
Beiträge: 2
Registriert: Do 21. Okt 2021, 08:44

[solved] KDE Plasma 5.23.80 virtuelle Arbeitsflächen plugin

Beitrag von rabo »

Hallo,
ich suche eine Einstellungsmöglichkeit . (KDE Plasma 5.23.80)

Als 1. würde ich gern wieder für jeden meiner Monitore (2) in den virtuellen Arbeitsflächen etwas sehen.
Früher war das einmal so, das die virtuelle arbeitsfläche unterteilt wer und ich es quasi so sah. : virtuelle Arbeitsfläche 1 |linkerMonitor|rechterMonitor | 2 |linker Monitor|rechterMonitor|

Das ist leider nach Update weg.

Das 2. , was mich echt nervt ist das automatische gleiten wenn man an den rand des monitors kommt zur nächsten virtuellen Arbeitsfläche.

Könnt Ihr mir evtl. helfen.

Danke.

gruss Ralf
Zuletzt geändert von rabo am Mo 25. Okt 2021, 09:08, insgesamt 1-mal geändert.
Online
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 904
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 37 times
Been thanked: 453 times
Kontaktdaten:

Re: KDE Plasma 5.23.80 virtuelle Arbeitsflächen plugin

Beitrag von robertgoedl »

Sehe mir die Geschichte heute Nachmittag näher an, vielleicht hat jemand früher eine
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...
Online
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 904
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 37 times
Been thanked: 453 times
Kontaktdaten:

Re: KDE Plasma 5.23.80 virtuelle Arbeitsflächen plugin

Beitrag von robertgoedl »

Entschuldige, beruflich bin ich derzeit massiv gefordert. Aber hast Du Dir die Einstellungen des Arbeitsflächenumschalters genauer angesehen?
kde.jpg
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...
rabo
Beiträge: 2
Registriert: Do 21. Okt 2021, 08:44

Re: KDE Plasma 5.23.80 virtuelle Arbeitsflächen plugin

Beitrag von rabo »

Guten Morgen,

ja manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

DANKE Dir.

gruss Ralf
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema