MiniTube - YouTube ohne Werbung unter Linux

Software zum Thema Multimedia
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 904
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 37 times
Been thanked: 452 times
Kontaktdaten:

MiniTube - YouTube ohne Werbung unter Linux

Beitrag von robertgoedl »

Man kann YouTube auch im Webbrowser ohne Werbung betrachten, man braucht nur den richtigen Werbeblocker - "uBlock Origin", für Firefox und Chrome / Chromium. Aber der Webbrowser ist eine träge Software, unter Linux gibt es die Software Minitube - schneller und ebenso ohne Werbung.

Minitube installieren

Unter auf Debian basierenden Linux-Distributionen installieren Sie diese Software wie üblich ganz einfach über die Paket-Verwaltung durch das Paket "minitube". Brauchen Sie eine aktuellere Version, weil Google wieder einmal an den Einstellungen gedreht hat, nutzen Sie einfach Pinning.

Minitube nutzen

Sie finden diese Software nach der Installation im Anwendungsmenü unter der Kategorie Multimedia, alternativ nutzen Sie den Schnellstarter (Alt+F2) oder das Terminal mit dem Befehl:

Code: Alles auswählen

minitube
minitube.jpg
Sie geben einfach einen Suchbegriff ein, oder Sie nutzen die Möglichkeit zu Stöbern, mit Eingabe landen Sie im Browser mit der Liste der passenden Treffer:
minitube-1.jpg
Ein Doppelklick auf einen Eintrag startet die Wiedergabe, im Menü haben Sie unter anderem die Möglichkeit, die Qualität anzupassen:
minitube-2.jpg
Über die Lupe in der Liste der Einträge lässt sich die Liste nach unterschiedlichen Kriterien sortieren. Die Software dient alleine zum Ansehen der Videos auf YouTube, für den Download der Videos gibt es wieder andere Werkzeuge wie etwa youtube-dl oder yt-dlp.
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...